File To Code - Dateien im GOC-Code unterbringen


Dies ist ein Tool für Programmierer oder Hacker. Dateien werden eingelesen und Byte für Byte als Hex-Werte in einer anderen Datei gespeichert. Der Output kann in eine GOC-Resource eingebunden und mit FileWrite() wieder geschrieben werden.


Hier ein Beispiel für den Output einer kurzen Datei:

@chunk char FileName[] = "RUN.BAT";

@chunk dword FileSize = 17;

@chunk byte FileData[] = { 0x63, 0x64, 0x20, 0x6E, 0x64, 0x6F, 0x33, 0x0D, 0x0A, 0x6C,
0x6F, 0x61, 0x64, 0x65, 0x72, 0x0D, 0x0A };



Zurück zum Download